Projekte

Reasoning auf landwirtschaftlichen Daten - Integration von Metriken und qualitativen Perspektiven

"Entferne schädliches Unkraut auf dem Feld, aber setze keine chemischen Mittel in der Nähe eines Gewässers ein!"

Bei der Durchführung landwirtschaftlicher Arbeiten müssen solche Regeln beachtet…

GEOBOX Phase 2: Anbindung amtlicher Informationsportale

Realisierung der GeoBox-

Infrastruktur: Hofbox mit Anbindung

amtlicher Informationsportale.

Fortführung der in GEOBOX

begonnenen, ursprünglich bereits

auf 36 Monate entworfenen Arbeiten

 

Vervollständigung von Trainingsdaten durch iterativ lernende Simulation

Maschinelle Lernverfahren auf Basis vorhandener Trainingsdaten haben große Leistungsfähigkeit bewiesen, um auch in komplexen Situationen mit vielen Parametern Muster und implizite Abhängigkeiten zu…

Entwicklung eines nachhaltigen Kultivierungssystems für Nahrungsmittel resilienter Metropolregionen

Weshalb? Aus der Vielzahl an Auswirkungen der modernen Nahrungsmittelproduktion auf das System Erde

sticht die Veränderung von P- und N-kreisläufen besonders hervor. Es ist die zentrale Zukunftsfrage,…

Standardisierung der Geobox-Infrastruktur - Dezentrale Datenhaltung und regionale Vernetzung

Ziel des Vorhabens GeoBox-I ist die experimentelle Entwicklung, Erprobung und Verbreitung eines praxistauglichen Prototypen einer standardisierten und resilienten Geox-Box-Infrastruktur zur…

Smarte Daten, Smarte Dienste. Landwirtschaftliche Datendrehscheibe für effiziente ressourcenschonende Prozesse

Das Projekt SDSD realisiert eine landwirtschaftliche Datendrehscheibe mit ausgewählten Diensten. Der Begriff SDSD bezeichnet ein offenes Ökosystem mehrerer Software-Komponenten, welches hersteller-…

PRO-OPT - Big Data Produktionsoptimierung in Smart Ecosystems

PRO-OPT verfolgt das Ziel, Unternehmen in dezentralen kooperativen Strukturen (Smart Ecosystems) die effektive und intelligente Analyse großer Datenmengen zu ermöglichen.

Vor allem durch die…

AGATA: Analyse großer Datenmengen in Verarbeitungsprozessen

Ziel des AGATA-Projektes ist es, intelligente Assistenzsysteme für industrielle und landwirtschaftliche Verarbeitungsprozesse zu entwickeln. Die zunehmende Komplexität von Verarbeitungsprozessen und…

GNSS User forum on Navigation based Innovation for FARMers

UNIFARM realisiert ein User Forum, um die Bedürfnisse von Landwirten im Hinblick auf die Entwicklung von GNSS Anwendungen und Diensten sichtbar zu machen. UNIFARM wird auch die Verbreitung relevanter…

Public-Private Knowledge Management

Das Projekt iGreen entwirft und realisiert ein standortbezogenes Dienste- und Wissensnetzwerk zur Verknüpfung verteilter, heterogener, öffentlicher und privater Informationsquellen. Darauf aufbauend…

Intelligente Vernetzung verteilter Informationsquellen zur betriebs- und standortspezifischen Planung der Energiepflanzenerzeugung

Die Entscheidungsfindung im Pflanzenbau wird wesentlich von orts- bzw. raumbezoge­nen Informationen geprägt oder durch Situationen mit Raumbezug beeinflusst. Dies betrifft die Erzeugung von…

Networked Environment for Personalized, Ontology-based Management of Unified Knowledge; The Social Semantic Desktop

Ziel des Forschungsprojekts NEPOMUK ist die individuelle Unterstützung beim Informationsmanagement auf dem PC. Basis dafür sind Technologien und Standards aus dem Semantic Web. Dazu gehören…

Raumbezogene Regelwerkzeuge für ein Produktions- und Ressourcenmanagement von Biorohstoffen

Gegenstand des Vorhabens ist die Entwicklung eines Prototypen zur regelbasierten Verarbeitung raumbezogenen Agrarwissens im Bereich der Produktion von Biorohstoffen.

Der Prototyp soll im operativen…

News Engine Web Services

Das Ziel des NEWS-Projekts ist es, Techniken des Semantic Web für die Nachrichtenindustrie nutzbar zu machen bzw. News-Processing Technologie für das Semantic Web zu entwickeln. Sein Hauptzweck ist…

Creating Learning Organizations with Contextualized Knowledge-Rich Work Artifacts

Die Entwicklung und Herstellung komplexer technischer Geräte lebt vom effektiven Einsatz spezifischen Wissens und technischen Know-Hows. Von der datentechnischen Unterstützung des Erfassens, Bewahrens…

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence