News Überblick

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 24

Die dritte Ausgabe der QURATOR-Konferenz für KI-getriebene Kuratierungstechnologien in Kultur, Medien, Industrie und Medizin findet vom 19. bis 23. ...

zum Artikel
Das Bild zeigt zwei Frauen, die sich gegenüber sitzen. Zwischen ihnen steht ein Tisch auf dem ein Tablet liegt. Die eine Frau trägt ein Kopftuch. Die andere Frau hat braune Haare und trägt einen Zopf. Die Frau mit dem Zopf hat ihre Hand auf dem Tablet. Die Frauen lächeln sich an. Im Hintergrund sieht man eine grüne Wand und ein Puppenhaus.

Sprachbarrieren gehören zum Alltag vieler pädagogischer Einrichtungen und erschweren häufig den Beziehungsaufbau zwischen dem Fachpersonal und Eltern. ...

zum Artikel
Sandro Botticelli, Webiliches Idealbildnis Simonetta Vespucci als Nymphe, ca. 1480, CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main

Das DFKI-Projekt „CHIM - Chatbot im Museum“ wurde auf der internationalen Konferenz der Europäischen Allianz für Innovation (EAI) ArtsIT, ...

zum Artikel

Herkömmliche publikationsbasierte Metriken in Berufungsverfahren werden oft nicht der Komplexität gerecht, die die Auswahl geeigneter Kandidat*innen ...

zum Artikel
Digitaltag

Unter dem Motto: „Computer mit Augen, Ohren und Verstand?! – Künstliche Intelligenz für den Menschen“ beteiligt sich das DFKI am bundesweiten ...

zum Artikel
Sandro Botticelli, Webiliches Idealbildnis Simonetta Vespucci als Nymphe, ca. 1480,

Sie stehen vor einem Werk im Museum. Dazu schießen Ihnen Fragen in den Kopf. Sie tippen sie in Ihr Handy – eine Künstliche Intelligenz gibt direkt die ...

zum Artikel

Rückblick zum Ende der deutschen EU-Ratspräsidentschaft 2020: Mit dem Vorhaben, Sprachbarrieren zu überwinden und Menschen die Kommunikation zu ...

zum Artikel
Qurator 2021 - Illustration

Nach dem erfolgreichen Auftakt im Januar dieses Jahres geht die Qurator Conference on Digital Curation Technologies in die nächste Runde. Die kommende ...

zum Artikel
Prof. Dr.-Ing. Daniel Sonntag

Europäisches Netzwerk, das menschzentrierte KI mit ethischen Werten entwickeln will, geht unter Führung des DFKI an den Start.

zum Artikel

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence