News Überblick

Zeige Ergebnisse 1 bis 10 von 49

Wie das DFKI Plastikmüll in der Tiefsee und an der Wasseroberfläche bekämpfen will

zum Artikel

Autonome mobile Roboter, die sicher und intuitiv mit dem Menschen zusammenarbeiten, sind nicht nur ein wichtiger Baustein der Industrie 4.0. In ...

zum Artikel
Sandro Botticelli, Webiliches Idealbildnis Simonetta Vespucci als Nymphe, ca. 1480, CC BY-SA 4.0 Städel Museum, Frankfurt am Main

Das DFKI-Projekt „CHIM - Chatbot im Museum“ wurde auf der internationalen Konferenz der Europäischen Allianz für Innovation (EAI) ArtsIT, ...

zum Artikel

Bei Bergungseinsätzen, etwa nach dem Einsturz eines Gebäudes, müssen Rettungskräfte benötigtes Material bislang eigenhändig zur Einsatzstelle über das ...

zum Artikel
Frontalansicht ICE-Zug mit DB-Logo.

Das DFKI arbeitet mit den Partnern DB Systel GmbH, Siemens Mobility GmbH und TU Braunschweig an einem Konzept, das wesentliche Probleme der Nutzung ...

zum Artikel

Bildgebende Verfahren in der Augenheilkunde sind technologisch so weit fortgeschritten, dass sich Netzhaut- und Gefäßstrukturen im Auge hochgenau ...

zum Artikel
KI-Campus Visualisierung. Man sieht einen Laptop auf dessen Bildschirm eine Präsentation auf der KI-Campus Website abgebildet ist. Rechts auf dem Bildschirm von Prof. Krüger. Er lächelt.

Das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) hat seinen ersten Online-Kurs für den KI-Campus, die Lernplattform für Künstliche ...

zum Artikel
Sandro Botticelli, Webiliches Idealbildnis Simonetta Vespucci als Nymphe, ca. 1480,

Sie stehen vor einem Werk im Museum. Dazu schießen Ihnen Fragen in den Kopf. Sie tippen sie in Ihr Handy – eine Künstliche Intelligenz gibt direkt die ...

zum Artikel
Projekt smartMA-X

- SmartFactoryKL erarbeitet Shared Production - Production Level 4 Demonstrator wird als erste Produktionseinheit an GAIA-X angebunden

zum Artikel

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence