Projekt

ForeSight

Plattform für kontextsensitive, intelligente und vorausschauende Smart Living Services

Plattform für kontextsensitive, intelligente und vorausschauende Smart Living Services

  • Laufzeit:

Die ForeSight-Projektidee ist aus der Wirtschaftsinitiative Smart Living entstanden. Das Ziel des Projekts ist es, mithilfe einer angestrebten ForeSight-Plattform einen wesentlichen Beitrag zur Weiterentwicklung smarter Gebäude und Wohnungen zu leisten. Durch den Einsatz von Smart Home-Komponenten sollen neuartige und intelligente Services die Lebensqualität von Bewohnern erhöhen. Dabei sollen branchen- und gewerkeübergreifend KI-basierte Technologien bereitgestellt, erprobt und in Kombination mit etablierten Gebäudeautomationstechnologien die Entwicklung sicherer Smart Living-Lösungen erlauben. Die im Projekt geplanten Ansätze zur Digitalisierung des bewirtschafteten Wohnens haben eine hohe volkswirtschaftliche Relevanz. Die Konsortialpartner arbeiten mit assoziierten Partnern aus Forschung und Wirtschaft zusammen.

Partner

Konsortialpartner

  • Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz GmbH (DFKI)
  • Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
  • GSW Gesellschaft für Siedlungs- und Wohnungsbau Baden-Württemberg mbH (GSW)
  • SIBIS Institut für Sozialforschung und Projektberatung GmbH (Unterauftrag)

Assoziierte Partner

  • Aareon AG - BDH Bundesverband der Deutschen Heizungsindustrie
  • Berlin Partner für Wirtschaft und Technologie GmbH
  • Bosch GmbH - connctd GmbH
  • digitalSTROM AG
  • dormakaba International Holding GmbH
  • EBZ Business School
  • Fachhochschule Dortmund, Institut für Kommunikationstechnik
  • Flüwo Bauen Wohnen eG
  • GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen e.V.
  • Hochschule Albstadt-Sigmaringen
  • Hochschule Frankfurt, Wirtschaftsinformatik
  • Hochschule für Technik und Wirtschaft Berlin
  • Kessler Solutions GmbH
  • Kimocon GmbH
  • PPC Power Plus Communication AG
  • Strategion GmbH
  • Techem GmbH
  • Unternehmensgruppe Krebs GmbH & Co. KG
  • VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnologie
  • Vonovia SE
  • VSWG Verband Sächsischer Wohnungsgenossenschaften e.V.
  • ZVEH Zentralverband der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke
  • ZVEI Zentralverband Elektrotechnik- und Elektronikindustrie e.V.

Fördergeber

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie

Publikationen zum Projekt

Sebastian Alberternst, Alexander Anisimov, André Antakli, Benjamin Duppe, Hilko Hoffmann, Michael Meiser, Muhammad Muaz, Daniel Spieldenner, Ingo Zinnikus

In: Joaquin Ordieres Meré (Hrsg.). Sensors - Open Access Journal (Sensors) 21 22 Seite 7509 Multidisciplinary Digital Publishing Institute Basel, Switzerland 11/2021.

Zur Publikation
Jonas Rebstadt, Henrik Kortum, Simon Hagen, Oliver Thomas

In: INFORMATIK 2021. Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (INFORMATIK-2021) Datengetriebene Geschäftsmodelle für nachhaltige Wertschöpfungssysteme (NaWerSys) befindet sich INFORMATIK2021 September 27-October 1 Berlin/Virtual Germany Gesellschaft für Informatik e.V. 2021.

Zur Publikation
Paul Christoph Gembarski, Thorsten Schoormann, Friedemann Kammler, Simon Hagen

In: Gesellschaft für Informatik e.V. (GI) (Hrsg.). Lecture Notes in Informatics (LNI). Jahrestagung der Gesellschaft für Informatik (INFORMATIK-2021) September 27-October 1 Berlin/Virtual Germany Gesellschaft für Informatik e.V. Bonn 2021.

Zur Publikation

Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz
German Research Center for Artificial Intelligence